Aktuelles

Gastautor_in

Merry Mental Load

So schön besinnlich, dieser Advent, oder? Der Endspurt auf die Feiertage ist in vollem Gange und Santa belädt jeden Moment seinen Schlitten. Aber Moment mal:

mehr lesen
Gastautor_in

Im Dezember

Ich erinnere mich an den Duft von Kokosmakronen im ganzen Haus. In dem meiner Eltern in Süddeutschland. Ich war sieben, meine Schwester klein und meine

mehr lesen
Sara Buschmann

Ring frei – mit Hanna Hansen aus Köln

Neue Wohnung. Altbautraum. Perfekt für Instagram. Schwanger, Hochzeit…das schaut man gerne. Dann das süße Baby. Aber während der Mann 10 Stunden arbeitete und ich mich zwischen Baby und Haushalt zerriss, früh schon wieder arbeitete wurde der Streit immer schlimmer und das Gefühl, dass ich eigentlich mit Dr. Jekyll und Mr. Hyde verheiratet bin wurde stärker.

mehr lesen
Sara Buschmann

Interview mit Caroline Uhl

Alleinerziehend zu sein und sich dabei selbst nicht aus dem Blick zu verlieren, ist schwer. Die Psychologin und alleinerziehende Mutter Caroline Uhl kennt dies aus

mehr lesen
Svenja Struck

Erschöpfung und Fuck

Wenn die persönliche Krise so schlimm ist, dass sie die allgemeinen Krisen da draußen überschattet, hat man dann Glück? Ich suche nach dem Glück, unablässig

mehr lesen
Sara Buschmann

Interview mit Jacinta Nandi

Schreibt man ein Buch mit dem Namen „50 Ways to Leave your Ehemann“ aus Frustration? Oder aus Ironie? Oder will uns die Autorin darin erstgemeinte

mehr lesen
Gastautor_in

Traummann mit Anhang

Als unsere Gründerin ihren Text zum Thema „Familie on Demand“ geschrieben hat, wollte sie auch andere Blickwinkel auf die Situation „Alleinerziehend auf Partner:innensuche“ zulassen. Marita

mehr lesen
Sara Buschmann

Familie on Demand? Ohne uns.

Alleinerziehend mit einem kleinen Kind und Dating? Wie kann das zusammenpassen? Unsere Gründerin stellt nach mehreren Selbstversuchen fest: So einfach ist das gar nicht. Ich bin

mehr lesen
Anne Dittmann

Ist das Wechselmodell feministisch?

So einfach ist es nicht, sagt unsere Kolumnistin Anne Dittmann Das Wechselmodell wird immer populärer und gilt als die gleichberechtigte Betreuungsvariante für getrenntlebende Eltern –

mehr lesen
Sara Buschmann

Hallo Selbstmitleid

Die Hamburger Songwriterin Schwessi veröffentlicht am Muttertag ihre neue Single „Hallo Selbstmitleid“ als „Geschenk an alle Alleinerziehenden, aber eigentlich an alle Mütter“.   Schwessi ist

mehr lesen
Jacinta Nandi

Divorce Barbie

Kennt ihr Jacinta Nandi? Die Londonerin lebt seit rund 20 Jahren in Berlin, ist Autorin, Comedian – und alleinerziehend. Jacinta ist von Berufs wegen Expertin

mehr lesen
Sara Buschmann

Hereinspaziert – mit Jessica aus Mönchengladbach

Neue Wohnung. Altbautraum. Perfekt für Instagram. Schwanger, Hochzeit…das schaut man gerne. Dann das süße Baby. Aber während der Mann 10 Stunden arbeitete und ich mich zwischen Baby und Haushalt zerriss, früh schon wieder arbeitete wurde der Streit immer schlimmer und das Gefühl, dass ich eigentlich mit Dr. Jekyll und Mr. Hyde verheiratet bin wurde stärker.

mehr lesen
Sara Buschmann

Die letzten Männer des Westens

“Der westliche Mann wird unterdrückt und verweiblicht, er ist vom Aussterben bedroht.” So oder so ähnlich klingt das immer lauter werdende Kriegsgeheul der Antifeministen. Man

mehr lesen
Sara Buschmann

Neue Studie: Alleinerziehende arm trotz Arbeit

Arm trotz Arbeit? Alleinerziehende haben das höchste Risiko Rund 860.000 Menschen in Deutschland beziehen zusätzlich zu ihrer Erwerbstätigkeit Sozialleistungen. Unter diesen Aufstocker:innen befinden sich überdurchschnittlich

mehr lesen
Sara Buschmann

Freund*innenbuch von Anne und Anna

“Meine Crew”  — das etwas andere Freund*innenbuch Die Journalistin und Autorin Anne Dittmann schreibt neben unserer wunderbaren SOLOMÜTTER-Kolumne auch für Magazine wie Brigitte, BeGreen oder Iconist. In diesem Jahr hat

mehr lesen
Sara Buschmann

Interview mit Heidi Thiemann

»Das kann doch nicht wahr sein, dass sich da so wenig getan hat« Heidi Thiemann hat mit Alltagsheld:innen 2021 die erste bundesweite Stiftung für Alleinerziehende

mehr lesen
Sara Buschmann

Ich kündige.

Stell Dir vor Du schließt eine Versicherung ab und zahlst in rund zwanzig Berufsjahren monatlich zwischen 6,5 und 2,4% Deines Gehalts in diese Police ein.

mehr lesen